Schlagwort-Archive: Corporate Blog

Links der Woche #12

Die neuen Linktipps sind da, dieses Mal mit einer Checkliste für Facebook-Gewinnspiele, einem Tante-Emma-Laden, „Mobilegeddon 2“, Livestreaming-Apps, Qualitätsberichten, die ihr Ziel verfehlen, und den ersten Sessions des Care Camps Köln. Wenn euch die Links gefallen, dann hinterlasst mir einen Kommentar, gebt mir einen Like oder teilt den Beitrag!

Weiterlesen

Chefarzt als Blogger: Marienkrankenhaus mit Onkologieblog

Eine Krebserkrankung ist für viele Betroffene und Angehörige mit Fragen und Sorgen verbunden. Wie sind die Heilungsaussichten? Was kommt nach einer Operation auf mich zu? Wird mein Leben wieder so sein, wie ich es kenne? Um Antworten auf diese und weitere Fragen zu geben, hat das Marienkrankenhaus Hamburg den Onkologieblog ins Leben gerufen.

Prof. Dr. med. Christian Müller, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie, erläutert im Blog wichtige Fakten zu den Themen Darm- und Lungenkrebs. Das Ziel: sachlich fundierte Informationen als Orientierungshilfe für Menschen mit Krebs.

Weiterlesen

Pflegern eine Stimme geben: Asklepios startet Pflege-Blog

„Krankenpfleger sind die Helden des Klinikalltags. Deswegen haben wir beschlossen, ihnen ein Forum und damit eine Stimme zu geben“, sagt Dr. Thomas Wolfram, Geschäftsführer und Sprecher der Asklepios Kliniken Hamburg. Im Blog „Wir pflegen Hamburg“ berichten sechs Pflegebotschafter – vom Auszubildenden bis hin zum Stationsleiter – über ihre Arbeit und geben Einblicke in Hamburgs größtes Gesundheitsunternehmen.

Weiterlesen

Links der Woche #7

Thema der Woche:

  • Die Rhein-Jura Klinik hat eine neue Webseite. Doch nicht nur das ist mir ins Auge gefallen, sondern auch das Rhein-Jura Blog.
  • Das Blog der Krankenhaus GmbH Landkreis Weilheim-Schongau ist online!
  • Im April geht das visite-Blog offiziell an den Start. Bereits jetzt gibt’s ein Soft Opening!

Weiterlesen

Best Practice: Der Blog „Fränkisch gesund“ des Verbundklinikums Landkreis Ansbach

  • Verbundklinikum Landkreis Ansbach (Website | Blog): 29 Beiträge, davon alle in 2010, 18 Kommentare, existiert seit April 2010


Positiv:
Der Blog „Fränkisch gesund“ bietet neben seinen Beiträgen auch Podcast-Filme/ Screencasts an. Diese liegen auf dem Videoportal Vimeo und können in andere Blogs/ Seiten eingebunden werden. Bisher sind 3 Podcasts (10 Videos) erschienen.

Negativ:
Die Navigation ist umständlich, da auf der Startseite nach 10 Einträgen nicht weiter zurückgeblättert werden kann. Erst der Bereich „Archiv“ offenbart die restlichen Beiträge. Darüber hinaus fehlt diesen das exakte Erstellungs- bzw. Veröffentlichungsdatum. Als Beispiel ist der erste Blogbeitrag „Glücksfall Endoprothetik“ zu nennen.
Die Bilder(galerien) liegen zentral auf http://www.fraenkisch-gesund.de und nicht auf einem Imagehoster, wie z. B. Flickr oder Picasa. Folglich können die Fotos nicht kommentiert und geteilt werden.
Ein Blick auf die Hompage des Verbundklinikums Landkreis Ansbach zeigt, dass ein Hinweis auf den Blog nur unter „Aktuelles“ vorhanden ist. Eine vernünftige Verlinkung/ Integration fehlt. Warum kein Banner oder dergleichen?

Fazit:
Ein gelungener Anfang eines Klinikblogs mit Potenzial nach oben. Im Vergleich zu den Blogs aus dem Beitrag „Bloggende Krankenhäuser/ Kliniken in Deutschland“ ist dieser das bislang beste Beispiel. Weiter so!

Auszug: Corporate Blog – ein Kommunikationsinstrument für Krankenhäuser?

Das abschließende Kapitel meiner themenspezifischen Projektarbeit „Corporate Blog – ein Kommunikationsinstrument für Krankenhäuser?“ vom 8. August 2008 besitzt weiterhin an Gültigkeit, wie ein Blick auf die aktuelle Situation (11 Blogs) zeigt. Zum Zeitpunkt der Projektarbeit kannte ich das Blog der S + A Klinik für MIC und der Spessart-Klinik Bad Orb.

Weiterlesen