Schlagwort-Archive: Care Camp Köln

Links der Woche #12

Die neuen Linktipps sind da, dieses Mal mit einer Checkliste für Facebook-Gewinnspiele, einem Tante-Emma-Laden, „Mobilegeddon 2“, Livestreaming-Apps, Qualitätsberichten, die ihr Ziel verfehlen, und den ersten Sessions des Care Camps Köln. Wenn euch die Links gefallen, dann hinterlasst mir einen Kommentar, gebt mir einen Like oder teilt den Beitrag!

Weiterlesen

Links der Woche #11

Die neuen Linktipps sind da, dieses Mal mit der vermutlich einfachsten Bewerbung der Schweiz, dem Facebook Newsfeed Algorithmus, Social-Media-Marketing für Kliniken, einer Änderung bei den Google Suchergebnissen, dem Social-Media-Entwicklungsland Deutschland, neuen Klinik-Webseiten und den besten Facebook-Seiten und Twitter-Accounts. Wenn euch die Links gefallen, dann hinterlasst mir einen Kommentar, gebt mir einen Like oder teilt den Beitrag!

Weiterlesen

Links der Woche #10

Die neuen Linktipps sind da, dieses Mal mit einem tollen Tool zur Themenrecherche, der neuen Dachmarke DIAKOVERE, einer schönen Geschichte bei Facebook, den besten Krankenhaus-Twitter-Accounts und der Fortsetzung des Care Camps Köln. Wenn euch die Links gefallen, dann hinterlasst mir einen Kommentar, gebt mir einen Like oder teilt den Beitrag!

Weiterlesen

Fundstück der Woche: Twitter Guide für Health Professionals

Beim Care Camp Köln hat Anja Stagge die Session „Health Conversation on Twitter“ gehalten und die Möglichkeiten von Twitter für Patienten und Health Professionals aufgezeigt.
Besonders spannend waren die Healthcare Hashtags und Health Tweet Chats.

Darauf aufbauend hat sie einen „Twitter Guide für Health Professionals“ erstellt, der es Einsteigern erleichtert, sich zu medizinischen Themen zu informieren. Der Guide bzw. die Einführung ist klasse geworden und eine wunderbare Ergänzung zu „3 Fragen, 3 Antworten zu Twitter im Gesundheitswesen“. Wenn euch der Guide gefällt, empfehlt ihn weiter.

Quelle: Health Care meets Social Media…

3 Fragen, 3 Antworten zu Twitter im Gesundheitswesen

Beim Care Camp Köln haben Kathrin Reinert und ich die Session „Twitter für Newbies“ gehalten. Die Teilnehmer interessierten sich dabei für Themen wie Etikette (Benimmregeln), Listen- und Zeitmanagement, Nachrichten an bestimmte Personenkreise sowie für kritische und ökonomische Aspekte des Kurznachrichtendienstes. Einige Fragen konnten wir beantworten oder zumindest Impulse setzen, um sich mit dem Thema näher zu beschäftigen.

Die Fortsetzung der Einsteiger-Session gibt es nun hier mit „3 Fragen, 3 Antworten“ und dem Fokus auf Twitter im Gesundheitswesen. Vorab ein paar Worte dazu, wie ich zu Twitter gekommen bin: Im Rahmen eines Praktikums bei impressum health & science communication habe ich im Januar 2009 an einer Veranstaltung der DPRG Landesgruppe Nord teilgenommen. Daniel Görs und Axel Konjack sprachen über „Crossmedia-Kommunikation als Erfolgsfaktor – Strategie und Praxis bei Immonet.de“. Ein Bestandteil war der noch neue Kommunikationskanal Twitter. Durch diesen Zufall und einer gehörigen Portion Neugierde habe ich mich beim Kurznachrichtendienst angemeldet. Seit Februar 2009 bin ich nun dort, habe über 12.000 Tweets abgesetzt und unglaublich viele neue Leute kennen gelernt, die ich nicht mehr missen möchte. Ich kann jeden nur ermutigen, Twitter einfach mal auszuprobieren.

Weiterlesen

Links der Woche #8

Thema der Woche:

Weiterlesen

Links der Woche #6

Thema der Woche:

Weiterlesen