Google Impact Challenge 2016: Jourvie als eines von zehn Leuchtturm-Projekten ausgezeichnet

Bei über 2.200 Bewerbungen in zwei Kategorien schaffte es Jourvie, die App zur Behandlung von Essstörungen, unter die besten zehn „Leuchtturm-Projekte“. Durch das Erreichen des Finales kann sich das Projekt bereits heute über eine Fördersumme von 250.000 Euro freuen. Wer Gesamtsieger werden soll, kann bis zum 24. Februar 2016 online oder an der „Live-Abstimm-Station“ am Berliner Hauptbahnhof bestimmt werden.

Jourvie ist ein Sozialunternehmen mit Sitz in Berlin, das sich auf digitale Gesundheitsprodukte für Essstörungen spezialisiert hat. In Deutschland leiden mehr als 700.000 Menschen an Esstörungen wie Bulimie, Magersucht oder Esssucht. Die von Jourvie entwickelte gleichnamige App unterstützt Betroffene in ihrer Therapie und will somit den Krankheitsverlauf verkürzen. Die Vision von Jourvie ist eine Welt ohne Essstörungen.

In der Therapie protokollieren Patienten das Essverhalten und dabei entstandene Gefühle auf Papier und besprechen diese anschließend mit dem Therapeuten. Dank Jourvie ist das nun einfacher und diskreter. Essprotokolle und Alltagsstrategien können per Smartphone festgehalten und direkt an den Therapeuten gesendet werden.

Google Impact Challenge: Bis zum 24. Februar abstimmen!

Die Google Impact Challenge ist ein Förderwettbewerb für gemeinnützige Organisationen aus Deutschland. Prämiert werden Ideen, die mit Hilfe digitaler Technologien oder anderer kreativer Ansätze einen gesellschaftlichen Mehrwert erzeugen. In den Kategorien „Lokale Projekte“ und „Leuchtturm-Projekte“ stimmen eine Expertenjury und die Öffentlichkeit ab. Die Gewinner erhalten Preisgelder und professionelle Unterstützung von Google und seinen Partnern bei der Verwirklichung ihrer Ideen.

Bis zum 24. Februar 2016 kann jeder über den Gesamtsieger der Google Impact Challenge abstimmen. Dieser erhält eine zusätzliche Förderung von 250.000 Euro. Der Sieger kann sich somit über insgesamt 500.000 Euro freuen. Daneben werden aus der Kategorie „Lokale Projekte“, 100 Sieger bestimmt, die je 10.000 Euro erhalten.

Jourvie im Social Web: Facebook | Twitter | YouTube

———————

Ungekürzt: In dieser Rubrik werden Pressemitteilungen und andere Texte in vollem Umfang veröffentlicht. Die Meldung von Jourvie wurde modifiziert.

(Artikelbild: Bayer Aspirin Sozialpreis)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s