Links der Woche #9

Es ist schon eine Weile her, um genau zu sein, im April 2015, dass ich die letzten „Links der Woche“ veröffentlicht habe. In diesem Jahr möchte ich das gerne ändern und wieder regelmäßig spannende Links kuratieren. Der ein oder andere von euch wird es schon bemerkt haben: Jeden zweiten Dienstag stelle ich für den Bundesverband Internetmedizin (BiM) Neuigkeiten und aktuelle Entwicklungen rund um das Thema Internetmedizin zusammen. Infolgedessen wird es bei den Linktipps hier im Blog mehr um die Themen Online-Marketing und Social Media im Zusammenhang mit Krankenhaus und Gesundheitswesen gehen.

Social Media für Klinik, Reha und Pflege: Das sind die besten Facebooker

Wer sind die Best-Practicer der Facebook-Szene der Krankenhäuser, Rehahäuser und Pflegeeinrichtungen in Deutschland? Das Fachmagazin Health&Care Management (HCM) stellt sie seit Oktober 2015 im Heft und online vor: Mensch statt Medizinmaschine, Die Community ist König, Arabien nach Berlin holen. Zum Jahresende haben Health&Care Management und ich eine Übersicht der besten Facebook-Seiten von Krankenhäusern zusammengestellt:

Weiterlesen →

Ein großes Update: Übersicht neuer Klinik-Webseiten

Welche deutschen Klinik-Webseiten wurden komplett überarbeitet, also einem Relaunch unterzogen? Welches Konzept steckt hinter der Webseite und welche Vor- und Nachteile bringt dieses mit sich? Um mir und allen Interessierten einen Überblick zu verschaffen, habe ich die „Übersicht neuer Klinik-Webseiten“ ins Leben gerufen. Beim letzten Update habe ich folgende Klinik-Webseiten hinzugefügt: Asklepios Klinik Parchim, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Sana Kliniken Leipziger Land, Klinikum Frankfurt (Oder), RHÖN-KLINIKUM, RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt a.d. Saale, Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Zentralklinik Bad Berka, Kinderonkologie der Medizinischen Hochschule Hannover, Klinikum Kulmbach, Krankenhaus Buchholz, Krankenhaus Winsen, BG Klinikum Bergmannstrost Halle, gpz – Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, St. Josef Stift Sendenhorst, Klinik Tettnang, Knappschaftskrankenhaus Bottrop und Universitätsmedizin RostockWeiterlesen →

Get Together für Web Worker aus Kirche und Diakonie

Vom 2.-4. Mai 2016 findet zum zehnten Mal die re:publica statt. Onliner aus allen Bereichen kommen nach Berlin und bringen viel Know-how und Erfahrung mit. Erneut wird es im Rahmen der Digitalkonferenz ein Treffen für Web Worker aus Kirche und Diakonie (2. Mai 2016) geben – zum Kennenlernen, Austauschen, Fachsimpeln und Klönen. Unter der Leitfrage „Das befangene Netz – wo bleiben Kirche und Diakonie im Zwei-Klassen-Internet?“ geht es dieses Mal um das Thema Netzneutralität. Weiterlesen →

Accenture: Only 2% of Hospitals Engage Patients Using Mobile Apps

Die Nutzung von Gesundheits-Apps ist in den letzten drei Jahren enorm gestiegen. Nach einer neuen Studie von Accenture sind 54 Prozent der Verbraucher bereit ihr Smartphone zu nutzen, um sich mit ihrem Gesundheitsdienstleister auszutauschen. Der Bericht stellt fest, dass trotz der Akzeptanz von Verbrauchern, Gesundheitsdienstleister es versäumen deren Bedürfnisse zu erfüllen. Verbraucher klagen über eine schlechte Nutzererfahrung mit Gesundheits-Apps und über Funktionen, die oftmals nicht den individuellen Bedürfnissen gerecht werden. Besonders interessant: „Das Engagement bei Gesundheits-Apps wird immer mehr zum kritischen Punkt für den Erfolg eines jeden Krankenhauses im digitalen Zeitalter.“ Weiterlesen →

Pflege-Azubis werden Blogger

Die Caritas Altenhilfe Berlin ist einer der Gewinner des Digital-Labors und momentan dabei, die Idee eines deutschlandweiten Blogs von Altenpflegeschülern der Caritas, umzusetzen. Dieser soll Einblicke in den Arbeitsalltag und die Altenpflegeausbildung geben und bei Berufssuchenden Interesse für den Beruf wecken. Darüber hinaus möchte die Caritas eine Blog-Community aufbauen, um bei den Auszubildenden das WIR-Gefühl in der Caritas-Familie zu stärken. Im Frühjahr 2016 geht der Azubi-Blog online. Weiterlesen →

World Health Summit & re:publica – Call for Papers noch bis zum 31. Januar!

Die re:publica kooperiert mit dem World Health Summit, dem Forum für globale Gesundheitsfragen. Dies ist ein wunderbarer Anlass, um die Sessions im Bereich Gesundheit noch weiter auszubauen und den Call for Papers in der Kategorie „Health“ zu verlängern.
Der Einsendeschluss ist jetzt der 31. Januar 2016! Weiterlesen →

———————

Links der Woche: In dieser Rubrik stelle ich regelmäßig spannende Links zu den Themen Online-Marketing und Social Media im Kontext Krankenhaus und Gesundheitswesen zusammen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s