Care Camp Köln: Wir sehen uns am 30. und 31. Mai 2015!

Der Termin steht fest: Am 30. und 31. Mai 2015 findet das Care Camp Köln – das BarCamp für Kliniken, Pflege und alles andere rund um Gesundheit – auf dem Campus der Uniklinik Köln statt. Das Care Camp richtet sich an alle Akteure aus der Pflege, der Medizin, der Physiotherapie oder anderen gesundheitsrelevanten Berufen, egal ob im Krankenhaus, im ambulantem Bereich oder bei Krankenkassen und Verbänden.

Die erste Ticketwelle („Frühe-Vogel-Tickets“) startet Mitte März 2015. Weitere Informationen zur Anmeldung gibt es hier. Um nichts zu verpassen, empfehle ich euch dem Care Camp Köln bei Facebook und bei Twitter zu folgen sowie den Hashtag #cck15 zu beobachten.

Update: Ab dem 13. März um 10:00 Uhr gibt es Early-Bird-Tickets.

Ich freue mich bereits derbe auf das Care Camp Köln und hoffe, einige bekannte Gesichter wiederzusehen. Mir ist aufgefallen, dass das HealthCareCamp fast zwei Jahre her ist! In der letzten Woche habe ich mir zwischendurch ein paar Gedanken gemacht, welche Sessions ich halten könnte. Wenn alles klappt, nehme ich folgende Themen nach Köln mit:

  • Krankenhäuser und Social Media – Status quo in Zahlen
    Der Klassiker mit neuen Zahlen und Erkenntnissen (siehe Publikationen) sowie der These „Krankenhäuser brauchen kein Social Media!“.
  • Digital Health: Disruptive Auswirkungen und Herausforderungen für das Gesundheitswesen
    Komplett neu und eine Beta-Version, bei der wir einen Blick in die Zukunft des Gesundheitswesens werfen: die digitale Revolution der Gesundheit.

Zu guter Letzt: Ein großes Dankeschön vorab an Dirk Steinmetz für die Organisation! 🙂

(Artikelbild: Care Camp Köln)

Advertisements

Ein Gedanke zu „Care Camp Köln: Wir sehen uns am 30. und 31. Mai 2015!

  1. Pingback: Links der Woche #6 | der gesundheitswirt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s