Baby-Apps boomen: Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer mit Geburts-App „Mein Baby und ich“

Nach der Veröffentlichung der „JoHo Baby App“ Ende letzten Jahres gibt es nun die nächste Baby-App. Die App „Mein Baby und ich“ vom Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer möchte ein praktischer Ratgeber und Helfer rund um Schwangerschaft und Geburt sein.

Die Funktionen im Überblick:

  • Antworten auf die häufigsten Fragen
  • Schwangerschaftskalender
  • Speichern von Lieblingsvornamen, Liste beliebter Vornamen
  • Taufspruch-Sammlung
  • Hebammen, Kinderärzte sowie Still- und Wickelplätze in und um Speyer
  • Kursangebote der Elternschule Speyer
  • Bilder und Videos aus der Geburtsklinik
  • Babygalerie
  • Filme mit Übungen für die Rückbildungsgymnastik

Die App ist kostenlos und seit Anfang Februar für iPhone und Android verfügbar.

Die derzeitigen Baby-App-Marktführer (bei Krankenhaus-Apps) sind die „Geburt+Baby“-App des Evangelischen Diakoniekrankenhauses Freiburg und die „BB Baby“-App der Barmherzigen Brüder Regensburg.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Baby-Apps boomen: Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer mit Geburts-App „Mein Baby und ich“

  1. Pingback: Das Beste aus 2013! | der gesundheitswirt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s